Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in der M.E.G. steht allen Personen offen, die in helfenden Berufen Hypnose/Hypnotherapie beratend oder therapeutisch anwenden und sich in einer Fortbildung der M.E.G. befinden.

Als Mitglied unterstützen Sie nicht nur die Arbeit der M.E.G. wirkungsvoll, sondern Sie geniessen auch eine Reihe von Vorteilen:

  • Alle B-, K-, Kom- und C-Seminare in den M.E.G.-Fortbildungsgängen ermäßigen sich um in der Regel 40,- Euro (eintägige Seminare um 20,- Euro) !
  • Viele Kongresse/Tagungen ermäßigen sich um 20 – 50,- Euro.
  • Die renommierte wissenschaftliche Zeitschrift „Hypnose-ZHH“ (vormals: "Hypnose und Kognition") erhält jedes Mitglied automatisch und kostenfrei.
  • Frühere Ausgaben von "Hypnose und Kognition" erhalten Sie zu einem ermäßigten Preis.

Die jährliche Beitrag (pro Kalenderjahr) beträgt ab 1.1.2021 150,00 Euro.

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, steht Ihnen hier der Antrag mit Satzung zum Download zur Verfügung.

 
M.E.G. Mitgliedschaftsantrag

M.E.G.-Satzung

M.E.G. Beitragsordnung

 

Die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.) fühlt sich den Ethik-Richtlinien der European Society of Hypnosis (Ethical Guidelines) und der International Society of Hypnosis (Code of Ethics) verpflichtet.

 
Druckversion