Geschäftsstelle

Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V.
Waisenhausstraße 55
80637 München

Tel.: 089 / 340 29 720
Fax: 089 / 340 29 719
Email: kontakt@MEG-Hypnose.de

Geschäftszeiten:

Montag und Donnerstag:
12-14 Uhr
Dienstag und Freitag:
10-12 Uhr

 

Qualitätssicherung/Beschwerdemanagement:
Jede/r TeilnehmerIn/InteressentIn hat die Möglichkeit, als Beschwerdeführer Unzufriedenheit zu artikulieren. Vorderstes Ziel der M.E.G. für klinische Hypnose e.V. ist es, die Zufriedenheit des Beschwerdeführers wieder herzustellen. Dieses Ziel erreichen wir, indem ein hierfür bestimmtes Vorstandsmitglied persönlich das Feedback nach Möglichkeit aller Beteiligten erfasst und zeitnah an lösungsorientierten Strategien der Problembewältigung arbeitet. Hier zeigt sich ein klares Bekenntnis des Vorstandes zur Relevanz der Zufriedenheit unserer TeilnehmerInnen/InteressentInnen für den Erfolg unseres Vereins. Die Anliegen der TeilnehmerInnen/InteressentInnen können im Anschluss für einen Lernprozess nutzbar gemacht werden. Die Darstellung des Beschwerdemanagements stellt nur einen Ausschnitt der Möglichkeiten dar. Sie vermittelt im Ansatz die Notwendigkeit, Defizite festzustellen, um durch einen kontinuierlichen Prozess an der Verbesserung der Qualität zu arbeiten.

Die Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose e.V. ist keine Schiedsstelle, bei der Beschwerden zum therapeutischen Angebot unserer TherapeutInnen geklärt werden können. Der Zuständigkeitsbereich in solchen Fällen liegt bei den entsprechen Psychotherapeuten- oder Ärztekammern der jeweiligen Bundesländer. Auch die jeweiligen Krankenkassen bieten hierfür ein umfassendes Unterstützungsangebot an.

Unser Team:

Elke Lessmann, Geschäftsführerin
Claudia Lechthaler
Betty Niederauer, stellv. Geschäftsführerin
Mirjam Niederauer
 
 
Druckversion